Triops

Urzeitlebewesen wie aus einer anderen Welt 
Artikel Bezeichnung Preis Bestellmenge

Triops Art “Cancriformis Germany”

Urzeitkrebse Starter Set Plus

"Triops Cancriformis Germany" besitzt eine oft bullige Schädelplatte und einen vergleichsweise kurzen Schwanz.
Sie leben oft in etwas kühleren Gebieten, wo die Tümpel nicht so schnell, wie in Wüstenregionen, austrocknen.
Diese Art ist im Sommer daher sehr gut ohne Heizer zu halten. Dies bedeutet für den Triops, dass er mehr Zeit hat, um sich zu entwickeln.

Triops Cancriformis gilt als eher langsam wachsenden Vertreter der Schildkrebs.
Ihr Stoffwechsel funktioniert vergleichsweise langsam und sind deshalb die Triopsart mit der grössten Lebenserwartung.
Das höchste zu erwartende Alter beträgt etwa 120 Tage.
Da Triops nie aufhören zu wachsen, ist bei dieser Art auch die grösste Gesamtlänge zu erwarten.

Wie Sie damit Ihre zweite Triopszucht beginnen können, erfahren Sie hinter nachfolgendem Link.
Triopseier richtig aufbereiten

Triops Art “Cancriformis Germany”:

Grösse: ca. 5 – 7 cm
Lebenserwartung: ca. 90 – 120 Tage
Temperatur: 22 – 24°C
Schlupfrate: ca. jedes 4. Ei schlüpft

Lieferung beinhaltet:

1 x Zuchtansatz / Eier-Sand-Gemisch mit Triops Cancriformis Germany Eier
2 Gramm Spirulina Algenpulver zur Fütterung für die ersten zwei Wochen
7 Gramm Hauptfutter zur Fütterung ab einem Alter von zwei Wochen
1 x Wasseraufbereiter / Conditioner
1 x Aufzuchtanleitung mit nützlichen Informationen



Artikel:  050.010

Triops ''Cancriformis Germany''

Zuchtansatz mit ca. 50 Triops Eier.
Lagerartikel
 Fr. 15.00  St. 

Triops Art “Cancriformis Österreich”

Urzeitkrebse Starter Set Plus

Die aus Europa stammenden Triops Cancriformis Österreich so sagt man, seien die ältesten noch lebenden Tiere auf unserem Planeten.
Da sie sich auch vor Millionen von Jahren schon in Mitteleuropa aufhielten, sind sie sehr genügsam was die Temperaturen angeht.
So kann man Triops Cancriformis Österreich auch bei 22 – 24° Celsius sehr gut im Aquarium halten.
Auf Grund der niedrigen Temperaturen wachsen Cancriformis Österreich auch etwas langsamer als dies andere Triopsarten machen. Dafür leben sie jedoch oftmals auch etwas länger.

Die Cancris, wie sie von Fans liebevoll genannt werden, sind durch ihren getigerten Panzer ein optischer Blickfang.
Betrachtet man ihren Schwanz etwas näher, fällt einem auf, dass dieser im Verhältnis zum Panzer eher kurz geraten ist.
Triops Cancriformis Österreich sind keine agilen und munteren Schwimmer, sondern setzen ihren Fokus mehr auf das Buddeln im Sand.
Die friedlichen Dinokrebse lieben es, stundenlang zu wühlen.

Nach einer Lebenszeit von etwa drei Wochen, beginnen sie ihre Triopseier im Sand zu verbuddeln.
Sie haben dann die Möglichkeit, aus diesen Cancriformiseiern neues Leben zu erwecken.

Wie Sie damit Ihre zweite Triopszucht beginnen können, erfahren Sie hinter nachfolgendem Link.
Triopseier richtig aufbereiten

Triops Art “Cancriformis Östereich”:

Grösse: ca. 5 – 7 cm
Lebenserwartung: ca. 90 – 120 Tage
Temperatur: 22 – 24°C
Schlupfrate: ca. jedes 4. Ei schlüpft

Lieferung beinhaltet:

1 x Zuchtansatz / Eier-Sand-Gemisch mit Triops Cancriformis Östereich Eier
2 Gramm Spirulina Algenpulver zur Fütterung für die ersten zwei Wochen
7 Gramm Hauptfutter zur Fütterung ab einem Alter von zwei Wochen
1 x Wasseraufbereiter / Conditioner
1 x Aufzuchtanleitung mit nützlichen Informationen



Artikel:  050.013

Triops ''Cancriformis Österreich''

Zuchtansatz mit ca. 50 Triops Eier.
Lagerartikel
 Fr. 15.00  St. 

Triops Art “Beni Kabuto ebi Albino”

Urzeitkrebse Starter Set Plus

Triops Beni Kabuto ebi Albino kommen aus Europa und stammen vom Triops Cancriformis ab.
Durch einen defekt in den Genen, fehlt ihnen die Farbgebung für ihren Körper. Obwohl sie rot zu sein scheinen, sind Sie transparent – farblos. Ihre rote Färbung erhalten sie durch ihr eigenes Blut, welches diese Triopsart rot erscheinen lässt.
In ihrer Haltung sind sie, wie auch der Cancriformis, sehr genügsam.
Temperaturen von 22 – 24° Celsius reichen in der Regel aus, um Ihnen ein angenehmes Klima zu schaffen.

Der Triops Beni Kabuto ebi Albino gilt als friedlich und ruhig. Er findet seine Erfüllung, wenn er stundenlang den Sand Ihres Aquariums umgraben darf.
Zur Nahrungssuche schwimmt er jedoch auch sehr gerne die ein oder andere Bahn quer durch Ihr Aquarium.

Er hat einen kurzen Schwanz, deshalb kann er beim Schwimmen auch nicht mit einem Longicaudatus oder einem Australiensis Queensland mithalten. Neben seinem kurzen Hinterteil, erkennt man einen Beni Kabuto ebi Albino an seiner roten Färbung. Sein Panzer weist meistens noch eine leichte Marmorierung auf.

In den ersten 1 - 2 Wochen, frisst er, wie andere Triopsarten auch, Spirulina Algen. Diese filtert er mit seinen Kiemenfüssen aus dem Wasser.
Spirulinapulver und Hauptfutter wird in diesem Set mitgeliefert. Das Hauptfutter, welches Sie den Triops, ab einem Alter von etwa zwei Wochen in zerkleinerter Form, füttern können.

Zwei Wochen alte "Triops Beni Kabuto ebi Alinos" können eigene Triopseier bekommen. Wenn ihre Eiersäcke prall mit Triopseiern gefüllt sind, werden diese im Sand verbuddelt.
Wie Sie damit Ihre zweite Triopszucht beginnen können, erfahren Sie hinter nachfolgendem Link.
Triopseier richtig aufbereiten

Züchten Sie Ihre eigenen "Triops Beni Kabuto ebi Albino" und erfreuen Sie sich an den kleinen Buddlern.

Triopsart “Beni Kabuto ebi Albino”:

Grösse: ca. 4 – 6 cm
Lebenserwartung: ca. 90 – 120 Tage
Temperatur: ca. 22 – 24°C
Schlupfrate: ca. jedes 4. Ei schlüpft

Lieferung beinhaltet:

1 x Zuchtansatz / Eier-Sand-Gemisch mit Triops Beni Kabuto ebi Albino Eiern
2 Gramm Spirulina Algenpulver für die ersten zwei Wochen
7 Gramm Hauptfutter ab einem Alter von zwei Wochen
1 x Wasseraufbereiter
1 x Aufzuchtanleitung mit nützlichen Informationen



Artikel:  050.011

Triops ''Beni Kabuto ebi Albino''

Zuchtansatz mit ca. 50 Triops Eier.
Lagerartikel
 Fr. 15.00  St. 

Triops Art “Longicaudatus”

Urzeitkrebse Starter Set Plus

Triops Longicaudatus, auch “Longis” genannt, wurden erstmals in Amerika entdeckt. Der Longicaudatus ist inzwischen die populärste Art der Urzeitkrebse. Dadurch, dass der Longicaudatus ein sehr wärmeliebender Urzeitkrebs ist, wächst er auch etwas schneller als andere Triopsarten.
Optimale Temperaturen für die Haltung von Triops Longicaudatus sind 25 – 28° Celsius.

Der "Triops Longicaudatus" ist ein Hingucker in jedem Aquarium und ein faszinierendes Haustier für die ganze Familie.
Er begnügt sich nicht nur damit, den ganzen Tag im Sand zu buddeln, sondern schwimmt auch sehr aufgeweckt durch seine Triopswohnung, das Aquarium.
Das Leben eines Longis ist mit zwei bis drei Monaten eher kurz.
Dadurch ist diese Tierart eine sehr gute Möglichkeit, das Verantwortungsbewusstsein von Kindern und Jugendlichen zu testen und zu fördern.

Triops Longicaudatus sind bereits nach zwei Wochen geschlechtsreif und produzieren Zysten, oder auch Triopseier genannt. Diese können Sie nach der Zucht trocknen, in der Gefriertruhe zwei Wochen einfrieren und anschliessend erneut in einem frischen Aquarium ansetzen. Binnen 48 Stunden werden kleine Triops Longicaudatus Nauplien aus diesen Triopeeiern schlüpfen. Eine Schritt für Schritt Anleitung zur Aufbereitung der Triopseier finden Sie hier: Triopseier richtig aufbereiten

Benötigtes Zubehör, zusätzlich zu diesem Set, ist ein Behälter zur Aufzucht sowie eine Heizmatte oder ein Heizstab.
Da Tageslicht in der Regel nur im Sommer eine ausreichenden intensität aufweist, empfehlen wir eine Lampe zu verwenden, um einen guten Schlupf zu erzielen.

Zur Fütterung während der ersten zwei Wochen erhalten Sie in diesem Set, Spirulina Algenpulver.
Sind die Triops dann zwei Wochen oder älter, können Sie das mitgelieferte Hauptfutter füttern.
Um den Triops das Fressen zu erleichtern kann dieses zwischen den Fingern etwas zermahlen werden

Der mitgeliefert Wasseraufbereiter, beinhaltet Seemandelbaumblätter, die dem Wasser Stoffe zuführen, die es Fischgerecht macht.
Eine Schritt für Schritt Aufzuchtanleitung wird auch mitgeliefert, damit auch Ihre Triopszucht ein Erfolg wird.

Triopsart “Longicaudatus”:

Größe: ca. 5 – 7 cm
Lebenserwartung: ca. 60 – 90 Tage
Temperaturbereich: 25 – 28 °C
Schlupfrate: ca. jedes 4. Ei schlüpft

Lieferung beinhaltet:

1 x Zuchtansatz (Eier-Sand-Gemisch) mit Longicaudatus Eiern
2 Gramm Spirulina Algenpulver für die ersten zwei Wochen
7 Gramm Hauptfutter ab einem Alter von zwei Wochen
1 x Wasseraufbereiter
1 x Aufzuchtanleitung mit nützlichen Informationen



Artikel:  050.012

Triops ''Longicaudatus''

Zuchtansatz mit ca. 50 Triops Eier
Lagerartikel
 Fr. 15.00  St. 


Copyright © 2020 WDN. Alle Rechte vorbehalten.